Dienstag, 21. August 2012

Aktienverkauf - Telekom

Nach 122 Tagen habe ich mich gestern von meinen 130 Telekom-Aktien getrennt.

(Anzeige)

Kaufkurs: 8,618 €
Verkaufskurs: 9,450 €
ausgezahlte Dividende: 89,460 €

Das macht nach Abzug aller Gebühren eine Rendite inkl. Dividende in Höhe von 14,31 % vor Steuern.

Grund für den Verkauf:

Nach einer sehr guten Kursentwicklung in den letzten 4 Monaten bin ich nun zu dem Entschluss gekommen, meine Telekom-Aktien wieder zu verkaufen.

Die Dividende wurde bereits vom Eigenkapital gezahlt und nicht aus den Gewinnen des Unternehmens. Das wird auf Dauer nicht gut gehen.
Das ist der Hauptgrund für den Verkauf.

Ein weiterer Grund ist die jährliche Ausschüttung. Ich möchte langsam dahin kommen, dass ich monatlich Zinsen und Dividenden erhalte. Darum wird in naher Zukunft in etwas investiert, bei dem ich monatlich oder zumindest quartalsweise Geld erhalte.



Kommentare:

  1. Hallo ähnlich wie streben auch andere Finanzblogger die monatliche Ausschüttung an. Was ist der Vorteil zur jährlichen? Angenommenich sammel die Dividenden von einem Jahr so könnte ich mir doch theoretisch auch jeden Monat was ausschütten?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Constantine,

    ja das ist richtig...Das könnte man so machen. Das Problem ist dann aber, dass das Geld ein Jahr "rumliegt", bevor wieder etwas ausgeschüttet wird.

    Der Vorteil liegt darin, dass ich z.B. die quartalsweisen Dividenden sofort andersweitig investieren kann. Zudem kann man den Dividendenhistorien der einzelnen Unternehmen entnehmen, dass Dividendenerhöhungen auch mitten im Jahr vorgenommen werden.

    Noch ein Grund ist die schnelle Reaktionszeit. Wenn man bemerkt, dass das Unternehmen etwas an den Auszahlungen ändert, kann man schneller dieses Unternehmen überdenken und evtl. verkaufen...

    Außerdem stelle ich es mir sehr schwierig vor, die selbst-erzwungene Ausschüttung der bereits vollständig erhaltenen Dividende durchzuziehen. Wenn man einmal das Geld in der Hand hat, dann gibt man das auch aus ;)

    Ich hoffe, ich konnte es dir so ungefähr klarmachen...

    Wenn noch Fragen sein sollten, frag einfach.

    Gruß
    HL217

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!